Rollstuhl Projekt

Am gestrigen Donnerstag, 27.02.2020  stellten Schüler ihre Projektarbeit mit dem Thema: „Rollstuhl – Projekt“ vor.

Das Sanitätshaus Göldner hat auch in diesem Jahr wieder verschiedene Rollstuhlarten zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. So konnten die Schüler herumexperimentieren und Erfahrungen aus Sicht eines Rollstuhlfahrers sammeln. Sie fuhren in Gruppen z. B durch Bad Birnbach, erkundeten die Straßenlage und standen auch vor dem ein oder anderen Hindernis und Problem. Außerdem durften sie sich mit diversen Prothesen vertraut machen. Auch hier hat die Fa. Göldner Unterschiedliches mitgebracht. Darunter waren sehr moderne aber auch zeitlich ältere Modelle. Interessant, was sich in diesem Bereich alles an Entwicklung abgespielt hat! Untersucht werden konnten u. A. z. B. Unterschenkel- oder Beinprothesen. Alles in allem eine echte Horizonterweiterung!

Zurück