Sie sind hier: VPT Bad Birnbach > Leitbild

Unser Leitbild

Mit diesem Leitbild legen wir dar,

  • wie wir unser Credo füllen,
  • was wir unter einer guten Ausbildung verstehen und
  • was unter Wertevermittlung;
  • wie für uns gemeinsamer Fortschritt aussieht,
  • wie wir unseren Arbeitsplatz betrachten,
  • wie wir das Miteinander sehen und
  • wie wir Qualität organisieren.

Unser Credo:
Bewegen * Berühren * Begeistern

Das griechische „Physis“ bedeutet „Natur“: Wir befassen uns mit der Natur des Menschen. Dies tun wir auf ganzheitliche Weise, mit Herz und Verstand.

Bewegen

bedeutet für uns lebendig sein: überdenken, neu lösen, entwickeln, zulassen, vorantreiben. Neues erfahren und kennen lernen: Menschen, Philosophien und Impulse. Auf jeder Ebene: Schüler, Kollegen und Schule als Ganzes.
Bewegung, konkret und emotional, ist wesentlich: in unserem Unterricht und bei unseren Patienten; im sozialen Umgang während des Unterrichts und auch in der Therapie.

Berühren

geschieht in unseren Berufen konkret, zum Beispiel in der Massagetherapie. Und emotional: Wir spüren in Therapie und Unterricht, dass sich hier auch die Seele berühren lässt.

Begeisterung
motiviert.

Mit ihrer Begeisterung erreichen unsere Schüler Lernziele, stellen Sinnfragen, entwickeln neue Perspektiven und weiten den Geist. Ist es unsere Begeisterung am Beruf, die hier Impulse setzt, freuen wir uns über solche Entwicklungen. Begeisterung bedeutet für uns: Lebenslanger Lernprozess + Freude = lang währender Gewinn für die Gesamtpersönlichkeit.

Wir wollen eine gute Ausbildung bieten

Die offiziellen Lehrpläne bilden unsere Grundlage. Sie haben das folgende Ziel: Fachliches Wissen und Können, um Aufgaben und Probleme lösen und das Ergebnis beurteilen zu können: ziel- und patientenorientiert, methodengeleitet, selbstständig und angemessen. Es ist unsere Aufgabe, zu bilden und zu erziehen; damit jeder Einzelne sich in beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Situationen sachgerecht, durchdacht, individuell und sozial verantwortlich verhalten kann und will.

Wir wollen Werte vermitteln

Wir beziehen auch Werte und Fähigkeiten mit ein: Selbstständigkeit, Kritikfähigkeit, Selbstvertrauen, Zuverlässigkeit, Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein. Die Bereitschaft und das Können,

  •  soziale Beziehungen zu leben und zu gestalten.
  • Zuwendungen und Spannungen zu erkennen und zu verstehen.
  • emotionale Intelligenz und Empathie zu vertiefen.
  • sich mit anderen sowohl rational als auch verantwortungsbewusst auseinander zu setzen und zu verständigen.

Wir wissen alle: Das bietet eine gute Grundlage, um Souveränität zu gewinnen und Ziele auf gute Weise verfolgen zu können; jetzt und im späteren Leben, beruflich wie privat.

„Wir“ – gemeinsamer Fortschritt unterschiedlichster Individuen

Persönlichkeiten, individuelle Begabungen, Lebenspläne – sie alle sind unterschiedlich. Auch wir selbst sind ein gemischtes Team sehr unterschiedlicher Charaktere. Wenn Du die einzelnen Profile unter der Rubrik „Team“ besuchst, wirst Du genau das feststellen! Dies unterstützen wir, ja fördern es sogar, in unserem Unterricht und im Schulalltag. Damit ihr Euch entwickeln und entfalten könnt, geben wir Euch unsere Unterstützung.
Auch mit unserem Netzwerk

  • in der Region,
  • bundesweit durch unsere Mitgliedschaft im Verband Physikalische Therapie - Vereinigung für die physiotherapeutischen Berufe (VPT) und
  • international durch unsere Exkursionen und Forschungsprojekte.

 

Wir formen unseren Arbeitsplatz als Lebensraum

Wir formen Räume für Achtsamkeit, Bewegung und Individualität, dank neuer Denkansätze und angemessener Modernisierung. Ein Umfeld für schnelle und einfache Kommunikation. Aus Prinzip.  

Wir entwickeln das Miteinander von Mitarbeitern der Schule, Schülern und Eltern

Im Lebensraum Schule können die unterschiedlichsten Bedürfnisse, Lebensanschauungen und Befindlichkeiten aufeinander treffen. Es entstehen Konflikte. Dann praktizieren wir konstruktive Kritik und suchen Lösungen, die für alle zum Gewinn werden. Wir setzen dies mit einer direkten, klaren und vertrauensvollen Sprache um. Wir entwickeln unser Miteinander organisiert weiter: transparent, konsequent, verbindlich und mit dafür eingeplanter Zeit.

Wir und Qualitätsmanagement

Wir setzen das Instrument Qualitätsmanagement ein; ein guter Organisationsmotor, um sich weiter zu entwickeln. Das betrifft auch Schulgebäude und Räume: Hier erfüllen wir die Vorgaben unseres Bildungs- und Erziehungsauftrags. Wir wenden auch Zeit und Mittel für uns selbst auf, zum Beispiel für Weiterbildungen. Wir sichern anhand von Beurteilungsverfahren (Evaluierungen), dass wir all dies angemessen und erfolgreich tun. Unsere VPT-Berufsfachschule ist zertifiziert durch das Kasseler Prüfinstitut TQ Cert. Sie ist zudem ein zugelassener Träger nach dem Recht für Arbeitsförderung (AZAV).